Wenn ich leidenschaftlich für ein Thema einstehe und mich dieses so richtig gefangen nimmt, kann ich eine ganze Menge reden und eine Gruppe von Menschen echt auf Trab halten (im allerbesten Sinne und voller Wertschätzung). Dabei hat alles Hand und Fuß (für Feedback jeder Art bin ich offen, auch wenn's manchmal schmerzt, die ungeschönte Ehrlichkeit zu spüren zu bekommen), wenn ich mich im Nachhinein auch manchmal wundere, woher all das Wissen, die Weisheit, die Beispiele, Erfahrungen u.s.w. so gekommen sind.

Ich stehe sehr für meine Themen und die Menschen ein, für die und mit denen ich arbeiten.

Ich brenne dann wirklich im allerbesten Sinne. Deshalb arbeite ich auch nur mit den Themen, mit denen ich so richtig in Resonanz gehe. Alles andere liegt mir so gar nicht. Vor etlichen Jahren hätte ich noch gesagt "leider" - heute bin ich da ein wenig weiser geworden.

 

Soll ich etwas über mich selbst erzählen, ist das meist recht kurz. Ich bin da eher introvertiert und zurückhaltend. Denn ich gehe davon aus, dass die Menschen, mit denen ich arbeite nicht wegen mir da sind, sondern wegen dem was sie bewegt und was ich für sie tun kann und auch gern möchte. Viel Aufhebens um mich ist mir extrem unangenehm. Wenn wir also viel über Sie reden und ich meinen Teil dazu beitragen darf, voller Neugier, Offenheit, Inspiration und Lebendigkeit mit Ihnen zu arbeiten, holen wir alles raus, was geht. Ich bin Ihr offenes Buch und lege alle für Sie hilfreichen Karten auf den Tisch. Ich habe eine Art Mission - die Menschen mit meiner Arbeit zu unterstützen und ihr Leben leichter, freier, glücklicher zu machen, die das auch selbst wirklich, wirklich wollen. 

 

Die Seite über mich ist daher auch kurz und schmerz-, aber nicht inhaltslos. Und wenn es Sie interessiert und es Ihnen wirklich wichtig ist, habe ich auch kein Problem, Ihnen mehr Fakten über mein bisheriges Schaffen zu liefern. Aber vielleicht reicht Ihnen ja schon, was Sie hier unten lesen - kurz & bündig.

 

Und möglicherweise (es ist durchaus beabsichtigt) finden Sie sich auch in einigen Aspekten wieder. Entweder, weil Sie Ihnen selbst schon zu eigen sind, Sie sie vertiefen oder überhaupt endlich in Ihr Leben integrieren wollen.